Die Ärzte

Dr. med. Margit Reichel

Fachärztin für Diagnostische Radiologie. Gründerin und Inhaberin der Radiologischen Praxis Bundesallee.
Vita von Dr. med. Margit Reichel

11/1982 – 10/1988 Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität München

02 – 06/1988 Auslandssemester (PJ) im Department of Radiology im Hospital of the University of Pennsylvania/Philadelphia

Promotion an der Radiologischen Klinik der Universität München/Vorstand Prof. Dr. med. Dr.h.c. Josef Lissner zum Thema:

„Kraniale Kernspintomographie bei Encephalomyelitis disseminata – Erscheinungsbild und Vergleich mit computertomographischen, laborchemischen, elektrophysiologischen und klinischen Befunden“

09.02.1989 Verleihung der Doktorwürde (magna cum laude)

03/1989 bis 03/1998 Ärztin / Facharztausbildung in der Abteilung für Radiologische Diagnostik und Nuklearmedizin Universitätsklinikum Benjamin Franklin, Hindenburgdamm 30, 12200 Berlin

01/1996 bis 12/1996 Ärztin / Klinisches Jahr in der Neurologischen Abteilung Eschenallee des Universitätsklinikums Benjamin Franklin, Hindenburgdamm 30, 12200 Berlin

16.09.1997 Anerkennung als Fachärztin für Diagnostische Radiologie

Seit 01.04.1998 Niedergelassene Fachärztin für Diagnostische Radiologie in der Praxis für Kernspintomographie und Computertomographie bis 31.05.2007 in der Rheinstraße 29, 12161 Berlin und

seit 01.06.2007 in der Bundesallee 104-105, 12161 Berlin

Dr. med. Robert Gehrmann

Facharzt für Diagnostische Radiologie, Mitinhaber der Radiologischen Praxis Bundesallee.

Vita von Dr. med. Robert Gehrmann

04/1984 – 10/1990 Studium der Humanmedizin an der Medizinischen Fakultät der Freien Universität Berlin (FU)

25.10.1990 Studienabschluss (3. Staatsexamen mit der Note “Sehr gut”) Promotion an der Radiologischen Klinik des Universitätsklinikums Benjamin Franklin der Freien Universität Berlin unter Leitung von Prof. Dr. med. Dieter Felsenberg zum Thema „Osteodensitometrische Untersuchungen des Radius und Calcaneus zur Erstellung von Referenzwerten des Knochenmineralsalzgehalts“

07.07.1995   Verleihung der Doktorwürde

11/1992 bis 05/1994 Arzt im Praktikum (AiP) in der Abteilung für Radiologische Diagnostik und Nuklearmedizin Universitätsklinikum Benjamin Franklin, Hindenburgdamm 30, 12200 Berlin

16.05.1994 Approbation

06/1994 bis 05/2002 Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Facharztausbildung in der Abteilung für Radiologische Diagnostik und Nuklearmedizin Universitätsklinikum Benjamin Franklin, Hindenburgdamm 30, 12200 Berlin, Leiter Prof. Dr. Wolf

28.02.2002 Anerkennung als Facharzt für Diagnostische Radiologie

06/2002 bis 09/2008 Praxisvertretung und Arzt im Jobsharing in der computertomographischen und kernspintomographischen Praxis Dr. med. Reichel und Prof. Dr. med. Weiss, Rheinstr. 29, 12161 Berlin

Seit 01.10.2008 Niedergelassener Facharzt für Diagnostische Radiologie in  der Radiologischen Praxis Bundesallee, Bundesallee 104-105, 12161 Berlin

 

Zusatzausbildungen:

01/2006 bis 10/2009 Ausbildung zum NLP-Coach (zertifiziert vom DVNLP e.V.) und Coach für The Work, (vtw) (IFAPP)

Modernste Diagnosemöglichkeiten

Fusce dapibus, tellus ac cursus commodo, tortor mauris condimentum nibh, ut fermentum massa justo sit amet risus. Maecenas faucibus mollis interdum. Maecenas sed diam eget risus varius blandit sit amet non magna. Nullam id dolor id nibh ultricies vehicula ut id elit. Cras justo odio, dapibus ac facilisis in, egestas eget quam.

Mehr Informationen.

Unsere Möglichkeiten in Diagnostik und Therapie